Ihre Position: Einrichtungen > Physiotherapie

Physiotherapie

Physiotherapie
ist eine medizinisch indizierte Therapieform, die vom Arzt verordnet wird.
Physiotherapie findet in den verschiedenen Einrichtungen der HEL statt:

Frühförderung/Frühberatung, Kastanienplatz 27, 37412 Herzberg
Integrativer Kindergarten "Kunterbunt", Tulpenstraße 10, 37412 Herzberg

In unserer physiotherapeutischen Praxis der HEL werden Säuglinge, Kinder und Erwachsene behandelt.
Das Angebot kann auch von externen/ambulanten Patienten genutzt werden.

Wann ist Physiotherapie notwendig?

  • Bei Auffälligkeiten der sensomotorischen Entwicklung, z.B.
    - Verzögerung der motorischen Entwicklung- Hypotonus/Hypertonus
    - Asymmetrien
    - Bewegungsarmut/Bewegungsunruhe
    - Probleme der Grob- und Feinmotorik,
    - der Koordination und des Gleichgewichtes
    - Schwierigkeiten in der Wahrnehmungsentwicklung (Sensorische Integration)

  • Bei Problemen in den Bereichen:
    - Orthopädie (z.B. Haltungsauffälligkeiten, funktionelle Einschränkungen)
    - Neurologie (z.B. Zustand nach Schlaganfall, MS, Lähmungen)
    - Chirurgie (z.B. Zustand nach Frakturen)


Therapieangebote

Für die einzelnen Therapieformen verfügen die Mitarbeiterinnen über zusätzliche Qualifikationen,
langjährige Erfahrungen und kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen. 

  • Krankengymnastik nach Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Krankengymnastik nach Vojta für Kinder und Erwachsene
  • Manuelle Therapie
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Brügger-Therapie
  • Krankengymnastik
  • Kinesio-Taping
    Grundlagen der Behandlung

  • Individuelle Befunderhebung
  • Zielformulierung in Abstimmung mit Patienten/Eltern
  • Erstellen eines Behandlungsplanes unter Berücksichtigung der individuellen Interessen
    und motorischen Fähigkeiten
Hier finden Sie Flyer zum Downloaden